Präzisions-Spulmaschine Multi Head Winder MHW

  • Spulprogramm individuell je Spulstelle einstellbar
  • Rein elektronische Fadenverlegung / variable Verlegebreite
  • Durchmesser abhängig gesteuerte Verlegung
  • Eingabe der Anzahl Kreuzungen und der Fadendicke zur automatischen Errechnung des entsprechenden Getriebefaktors unabhängig vom Verlegehub. Parameter während des Spulvorgangs veränderbar
  • Einstellbare Spulparameter, max. 6 Lagen über Wickellänge:
    – Garndicke und die Anzahl Kreuzungen (1X-1/16X) oder Getriebeverhältnis
    – Anzahl Kreuzungen über die Verlegebreite, mit Einhaltung der Fadendicke bei Änderung des Verlegehubs, somit Erhalt des Kreuzungsbildes durch automatisch korrigiertes Getriebeverhältnis
  • Parallel-Wicklung möglich
  • Wechselbarer Spulendorn für zylindrische oder konische Spulen
  • Spulendorn mit pneumatisch gespannten Hülsen, hülsenloser Betrieb möglich
  • Rücklaufsperre der Verlegeschwinge pneumatisch gesteuert
  • Lieferwerk mit einstellbarer Fadenspannung
  • Einstellbare Fadenspannung, z.B. lineare Änderung von Spulstart bis Spulende
  • Optional: aktive Abrolleinrichtung für Vorlagespulen nach Kundenanforderung
  • Optional: selbsteinfädelnde Fadenführer
  • Absaugeinrichtung
  • 10 Zoll Farb-Touch-Screen
  • Einfache Eingabe aller Spulparameter inkl. Spulenanpressdruck
  • Fehlermeldungen in Klartext
  • Rezeptspeicher für Spulprogramme incl.:
    o max. Dorndrehzahl / max. Fadengeschwindigkeit
    o Anzahl Kreuzungen und Fadendicke bzw. Kreuzungsverhältnis
    o Änderung Verlegebreite in Abhängigkeit vom Spulendurchmesser oder Anzahl der Dornumdrehungen, vorwählbar
    o Einstellung des Lieferwerks in Abhängigkeit vom Spulendurchmesser, somit indirekte Anpassung der Fadenspannung
    o Änderung des Anpressdrucks in Abhängigkeit vom Spulendurchmesser über den gesamten Spulvorgang vorwählbar
    o Maschinenstopp nach Erreichen der eingestellten Lauflänge oder des eingestellten Spulendurchmessers
  • Rezeptspeicher auf USB-Stick

Slide MWH

Technische Daten

Anzahl Spulköpfe je Spuleinheit1 – 3, Teilung 600 mm
Erreichbare Spulgeschwindigkeitmax. 1000 m/min, abhängig von Kreuzung, Garndurchmesser und -qualität,
konstant über den gesamten Wickelvorgang einstellbar
Spindeldrehzahlvon 50 bis 2500 U/min
Verlegebreite10 mm – max. 340 mm (13,5“)
optional: 420 mm (16,5“)
Garndurchmessermax. ca. 10 mm, abhängig vom Material
Spulendurchmessermax. 350 mm (14“)
optional: 410 mm (16“)
Spuldornwechselbar, für zylindrische oder konische Spulen
Spuldorn-Durchmesserab 10 mm
Max. Spulengewicht30 kg
Spindelantrieb Umrichter gesteuert1,1 kW, einzeln je Spulstelle
Vorlagenmaße bei ÜberkopfabzugHöhe max. 500 mm, Flanschdurchmesser max. 250 mm