Festplatten-Zerkleiner JBF HD 15/40, 20/40, 18/54

Diese Maschinentypen sind ausgelegt für die Zerkleinerung von Festplatten (HDD und SSD), CDs/DVDs, Videokassetten, Schreibmaschinenbändern, Sicherungsbänder etc. Mit ihrer reduzierten Gesamtbreite von ca. 760 – 780 mm sind sie zum Transport durch Standard-Türen konzipiert und sind auf Rollen verfahrbar.

18,5 bzw. 19 mm Messerbreiten sorgen für kleine Partikelgrößen und damit mehr Datensicherheit. Kraftvolle Antriebe (Getriebemotoren) mit enormem Drehmoment ermöglichen hohe Schneidleistungen. Eine niedrige Wellendrehzahl von 11 U/min verhindert Funkenentwicklung im Schneidwerk.

Diese Maschinen erfüllen die neueste Sicherheitsnorm für sicheren Einwurf bei laufender Maschine durch Sondertrichter mit elektrischem Endschalter. Max. Teilegröße bis zu 150-180 x 200 x 44 mm (l x b x h)

Auto-Reverse bei Überlast mit automatischem Wiederanlauf. Maschinenstopp nach dreimaligem Reversieren. Durch den Direktantrieb der Schneidwellen entfallen die Antriebsketten. Dadurch ist die Anlage besonders wartungsarm und staubunempfindlich.

Untergestell ausgelegt für 120 l Standard-Container. Der Schaltschrank ist platzsparend am Maschinenrahmen integriert.

Gemäß DIN 66399:
Sicherheitsstufe H-4

Slide

Abmessungen

Abb.: JBF HD 15/40 (Abmessungen in mm)

Technische Daten

Technische Daten:JBF HD 15/40JBF HD 20/40JBF HD 18/54
Messerbreite18,5 mm18,5 mm19 mm
Schneidraumca. 150 x 400 mmca. 200 x 400 mmca. 180 x 540 mm
Schneidgeschwindigkeitca. 11 U/min.ca. 11 U/min.ca. 11 U/min
Containervolumen120 l120 l120 l
Spannung400 V / 50 Hz / 3 Phasen 16 A
Leistung3,0 kW3,0 kW4,0 – 5,5 kW
Durchsatzleistungin Abhängigkeit von Festplattengröße und -ausführung